Unsere Trainerin

Kerstin

Mein Weg zum Hundetraining und meine Ausbildung zur Hundetrainerin:

Schon als Kind habe ich meine Liebe zu Tieren, insbesondere zu Hunden, entdeckt. Seit ich 10 Jahre alt bin, begleiten mich Hunde auf meinem Lebensweg.

Durch meine erste eigene Hündin, die ich aus einem Tierheim adoptierte, musste ich mich intensiv mit Hundeverhalten, Kommunikation und Erziehung auseinander zu setzen.

Die Beziehung zu einem Hund ist ehrlich und zeigt uns unsere Stärken und Schwächen. In einer Mensch-Hund-Beziehung treffen zwei verschiedene Persönlichkeiten mit verschiedenen Lebenserfahrungen und -geschichten aufeinander. Das macht eine Beziehung so spannend und nie langweilig.

Kommunikation mit einem Hund bedeutet weit mehr als bloß das Erteilen und Ausführen von Kommandos. Diese verläuft immer kreisförmig und die Basis für ein ausgeglichenes Zusammenleben sind gegenseitiges Verständnis, Vertrauen und Respekt.

So besteht die Herausforderung im Hundetraining nicht nur in der Erziehung, sondern auch im Aufbau einer gesunden Beziehung, in der die eigenen Bedürfnisse mit denen des Hundes in Einklang gebracht werden können.

Konflikte können aus vielen unterschiedlichen Gründen entstehen. Meine Aufgabe als Hundetrainerin sehe ich darin, Menschen zu unterstützen, ihre Werte und Bedürfnisse dem Hund gegenüber so zu formulieren, dass dieser sie versteht und respektiert, er dabei aber auch in seiner Persönlichkeit wertgeschätzt und verstanden wird.

 

2008 Ausbildung zur Tierheilpraktikerin

2012  Ausbildung zur Tierpflegerin bei Tiere in Not Odenwald

2016 - 2019 Ausbildung zur Hundetrainerin und Verhaltensberaterin bei Dogument.

Hunderesort am Kinzigsee

Stefanie Elmi

Riedmühle 1

63505 Langenselbold

Telefon: 06184 99 43 165

 

E-Mail: info@hunderesort-am-kinzigsee.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hunderesort am Kinzigsee